Aktuell/Coming up

Sidespin Juni

 

Stellenausschreibung

pdfSachbearbeiter/in Finanzen und Personal, 30%

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

SIDESPIN

Abonniere den Sidespin

 

Facebook

Sportehrenpreis für Walter Ziörjen

kuc SportpreisFront2 2Sportehrenpreis für Walter Ziörjen

Walter Ziörjen, Ehrenmitglied des STT, wurde von der Stadt Buchs SG für sein Lebenswerk mit dem Sportehrenpreis ausgezeichnet. Ziörjen ist der erste in der Stadt Buchs, dem dieser Preis verliehen wurde.

 Text: Annina Häusli / Fotos: Robert Kucera , Werdenberger & Obertoggenburger

 

Grosse Ehre für Walter Ziörjen: Das langjährige STT-Mitglied wurde von der Stadt Buchs mit dem ersten Sportehrenpreis ausgezeichnet. «Es bedeutet mir sehr viel, dass die Stadt Buchs mir so einen Preis überreicht hat», sagte Walter Ziörjen an der Verleihung des Preises am vergangenen Freitag.

 

Ziörjen hat nicht nur den Tischtennissport in Buchs bekannt gemacht - 1979 begründete er den TTC Buchs mit, seit 1983 ist er dessen Präsident - auch für den Verband hat Ziörjen viel geleistet. 1995 wurde Walter Ziörjen die Ehrennadel für Funktionäre verliehen, 1997 wurde er zum Chef Ranglistenturniere ernannt, welche er seit 20 Jahren zuverlässig und pflichtbewusst organisisert. Im nächsten Jahr plant er die letztmalige Austragung des Ranglistenfinals in Buchs. 2010 dann ernannte STT ihn zum Ehrenmitglied.

 

AK6V0556.jpg FL 002 3

 

Susanne Gries, Geschäftsführerin von STT: «Swiss Table Tennis gratuliert Walter von Herzen zum Sportehrenpreis 2017 der Stadt Buchs. Walter hat sich während mehr als zwei Jahrzehnten mit Herzblut und grosser Umsicht für Swiss Table Tennis engagiert. Bei der Organisation zahlreicher nationaler Anlässe sowie des Ranglistenturniers profitierte Swiss Table Tennis regelmässig von seinem Organisationstalent, aber auch von seiner kritischen Beobachtungsgabe. Wenn für einen Anlass - auch kurzfristig - ein Organisator gesucht wurde, war stets auf Walter Verlass. Auch nach gesundheitlichen Rückschlägen blieb Walter dem Tischtennis und unserem Verband stets treu und verbunden. Wir freuen uns, dass Walter im 2018 zum Abschluss seines Amts als Chef Ranglistenturnier noch einmal den Final in Buchs austragen möchte. Swiss Table Tennis dankt Walter herzlich für sein unermüdliches Engagement und wünscht ihm noch lange Freude an seinem grossen Hobby, dem Tischtennis.»

 

Aktuell/Coming up

Sidespin Juni

 

Stellenausschreibung

pdfSachbearbeiter/in Finanzen und Personal, 30%

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

SIDESPIN

Abonniere den Sidespin

 

Facebook