Aktuell/Coming up

Stellenausschreibung

pdfGeschäftsführer/in (80-100%)

 

Sidespin April

 

14./15. April 2018

SM Nachwuchs in Olten

Resultate

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

Server Updates

SIDESPIN

Abonniere den Sidespin

 

Facebook

Vorschau Oberseecup 2018

18 Elia SchmidVolle Halle in Rapperswil-Jona

Der Obersee Cup hat sich als beliebtes Turnier für 2er-Teams etabliert. Auch an der sechsten Austragung vom 17. und 18. März in der Sporthalle Grünfeld in Jona sind die besten Tischtennisspieler am Start, darunter der amtierende Schweizermeister Elia Schmid.

 

Text: zvg / Foto: René Zwald

 

Auf den 7. Januar um 22 Uhr hatten die Verantwortlichen des Obersee Cup den Anmeldestart für sein diesjähriges Turnier festgelegt. (In den Vorjahren war teilweise aufgrund des Ansturms die Seite zeitweise nicht erreichbar) «Innerhalb von zwei Minuten waren die 16 Plätze in der Kategorie I besetzt», freut sich Vizepräsident Filippo Nick. «Das zeigt, dass wir etwas richtig machen.» Das Erfolgsrezept des Turniers, das am 17. und 18. März in der Sporthalle Grünfeld in Jona zum sechsten Mal stattfinden wird: Es wird in 2er-Teams gespielt und dank Gruppenspielen bestreiten alle Paare mindestens drei Partien.

 

So kommen die Zuschauer am Samstag in den Genuss eines Wettstreits der Besten. Drei der vier Halbfinalisten der letzten Schweizermeisterschaft der Herren sind am Start, dazu zahlreiche aktuelle oder ehemalige Tischtennisspieler aus der Nationalliga A sowie die Stärksten aus der Region, darunter die Nationalspieler Lars Posch und Filip Karin aus Wädenswil, sowie die slowenische Nationalspielerin Alex Galic, die für den Nationalliga-B-Verein Rapperswil-Jona lizenziert ist. «Wir haben mehr erreicht als wir erwarten konnten», bilanziert Nick.

 

Insgesamt stehen am Obersee Cup in den fünf Stärkeklassen 160 Spieler am Tisch. Die 2er-Mannschaften bestreiten pro Partie jeweils vier Einzel. In der KO-Phase im zweiten Teil des Turnieres wird bei unentschiedenem Spielstand ein Doppel angehängt, um den Gewinner zu ermitteln. Die Kategorien I und II werden am Samstag ausgetragen, in den drei Breitensport-Kategorien wird am Sonntag um den Turniersieg gespielt. Der Eintritt ist gratis, ein reichhaltiges Buffet mit kalten und warmen Speisen steht bereit.

Mehr Infos zum Obersee-Cup finden Sie hier.

Aktuell/Coming up

Stellenausschreibung

pdfGeschäftsführer/in (80-100%)

 

Sidespin April

 

14./15. April 2018

SM Nachwuchs in Olten

Resultate

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

Server Updates

SIDESPIN

Abonniere den Sidespin

 

Facebook