Öffnungszeiten

Vom 22. Dezember 2018 bis und mit 2. Januar 2019 bleibt die Geschäftsstelle STT geschlossen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Aktuell/Coming up

Sidespin November

 

CCB Europe Top 16 Cup Montreux

Infos / Tickets

 

RLT Nachwuchs Top24

Resultate

Fotos

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

 

Fokus Vorteil DE

Server Updates

SIDESPIN

Abonniere den Sidespin

 

Facebook

5./6. Runde NLA-Herren 2018/19

Weber RioStar 2018 3Titelverteidiger und Leader trennen sich Unentschieden

Tabellenführer Rio-Star Muttenz ging am Wochenende zum ersten Mal in dieser Saison nicht als Sieger von der Platte. Gegen den Titelverteidiger Wil SG resultierte in einer packenden Partie ein gerechtes 5:5-Unentschieden.

Aufsteiger Wädenswil (im Bild Oscar Perman) gewann gegen UGS-Chênois, und holte sich damit den zweiten Saisonsieg.

Text: sda/aha / Foto: René Zwald

 

Rio-Star Muttenz steht in der Nationalliga auch nach sechs Runden ungeschlagen da. Die Baselbieter mussten am Wochenende jedoch erstmals einen Punkt abgeben. In einer sehr ausgeglichenen Partie gegen Titelverteidiger Wil trennten sich die beiden Teams am Samstag 5:5. Der Lette Matiss Burgis und der langjährige Rio-Star-Akteur Elia Schmid holten für die St. Galler je zwei Punkte. Bei Muttenz war der einheimische Lionel Weber als überragende Figur an vier Punkten beteiligt.

 

Am Sonntag feierten sowohl Muttenz (6:2 gegen Wädenswil) als auch Wil (6:4 gegen Chênois) ungefährdete Siege. Erster Verfolger von Rio-Star ist Lugano, das sich am Wochenende gegen Meyrin und Veyrier keine Blösse gab. Allerdings haben die Tessiner zwei Partien mehr ausgetragen als das drittplatzierte Meyrin, das auf die samstägliche Niederlage mit einem souveränen 6:2 gegen Lancy reagieren konnte.

 

Aufsteiger Wädenswil konnte am Wochenende gegen UGS-Chênois den zweiten Saisonsieg feiern. Die Genfer liegen damit weiterhin punktelos auf dem letzten Tabellenrang und werden dem direkten Abstieg in die NLB nur sehr schwer entkommen können. Wädenswil dagegen liegt damit nur noch einen Punkt hinter dem sechsten Platz und dem damit  sicheren Ligaerhalt.

Öffnungszeiten

Vom 22. Dezember 2018 bis und mit 2. Januar 2019 bleibt die Geschäftsstelle STT geschlossen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Aktuell/Coming up

Sidespin November

 

CCB Europe Top 16 Cup Montreux

Infos / Tickets

 

RLT Nachwuchs Top24

Resultate

Fotos

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

 

Fokus Vorteil DE

Server Updates

SIDESPIN

Abonniere den Sidespin

 

Facebook