Aktuell/Coming up

Sidespin

Dezember/Januar

 

3./4. Februar

Europe Top 16 Cup in Montreux

Tickets

Infos

 

11. Februar 2018

RLT Nachwuchs Top8 in Genf

 

3./4. März 2018

Elite-SM in Neuenburg

 

14./15. April 2018

SM Nachwuchs in Olten

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

Server Updates

SIDESPIN

Facebook

Spielbetrieb

Vierter Titel für Rachel Moret (Meyrin)

Elite-Schweizermeisterschaften 2016

Rachel Moret und Lionel Weber siegen im Tessin

 

Alle Fotos!

 

Die «Tessiner» Elite-Schweizermeisterschaften gingen mit dem Sieg von Lionel Weber (Saint-Louis) über Elia Schmid (Rio-Star Muttenz) im Einzelfinale der Männer zu Ende. Zuvor gewann Rachel Moret (Meyrin) bei den Damen gegen Rahel Aschwanden (Wil SG). Rahel Aschwanden und Rachel Moret holten sich erneut den Titel im Damendoppel, während sich Gaël Vendé und Yoan Rebetez zum ersten Mal als Schweizermeister im Herrendoppel feiern lassen konnten.

Weiterlesen ...

Erster Titel für die Paarung Aschwanden-Schmid im Mixed Doppel!

Elite-Schweizermeisterschaften 2016

Erster Titel für die Paarung Aschwanden-Schmid im Mixed Doppel!

 

Der erste Tag der diesjährigen Elite-Schweizermeisterschaften ging mit dem Sieg der Paarung Rahel Aschwanden/Elia Schmid im Mixed Doppel zu Ende. Im Einzel gab es weder bei den Damen noch bei den Herren Überraschungen. Am Sonntag werden die vier restlichen Titel vergeben.

Weiterlesen ...

Das Finalspiel der letzten Saison zwischen Gaël Vendé und Lionel Weber bereits im Achtelfinal?

Vorschau Elite-Schweizermeisterschaft

Dieses Wochenende steht das Tessin im Mittelpunkt

 

Die Elite-Schweizermeisterschaft findet am Samstag und Sonntag in Tenero statt. Vermögen Lionel Weber und Rahel Aschwanden ihre Titel im Einzel wohl zu verteidigen? Eine kurze Übersicht der Favoriten und der gemäss Auslosung möglichen Duelle.

Weiterlesen ...

Das Podest der 38er-Serie beim Obersee Cup 2016

Ausschau

Ergebnisse des Obersee Cup – ZZ-Lancy im Viertelfinale beim TT-Intercup – Die Neuen in der Weltrangliste

 

Das Genfer Spielerpaar Daniel Memmi/Anthony Doldo war beim Doppel in Rapperswil das homogenste Paar. Das europäische Abenteuer des CTT ZZ-Lancy geht weiter: mit dem Einzug ins Viertelfinale beim TT-Intercup nach dem Heimsieg am Sonntag, 6. März. Die beiden grossen Schweizer Gewinner der letzten Weltmeisterschaften in der Teamwertung auf Weltranglistenniveau sind Rachel Moret und Elia Schmid, die 43 bzw. 42 Plätze gutmachen.

Weiterlesen ...

Raoul Gomez und Antonio Lisi am Schauplatz des Geschehens in der Gottardo-Halle, CST Tenero

Schweizermeisterschaften Elite 2016 in Tenero / 19.-20. März 2016

Top-Anlass soll zu mehr Nachhaltigkeit im Tischtennissport führen

 

Der Tessiner Organisations-Verantwortliche Antonio Lisi (63-jährig) und sein Technischer Komitee (TK)-Chef Raoul Gomez (57) setzen den Hebel bereits seit August 2015 am optimalen Ablauf der Schweizer Elite-Meisterschaften an, welche am 19. und 20. März 2016 in der schmucken Gottardo-Halle im Nationalen Sportzentrum zu Tenero stattfinden werden. Ein Anlass, der nicht nur alle Teilnehmer und Zuschauer zufriedenstellen soll, sondern ebenso für Nachhaltigkeit sorgen soll, damit in Zukunft mehr jüngere und auch ältere Semester den Weg zum aktiven Tischtennis (wieder-)finden.

Weiterlesen ...

Trinko Keen, TTC Rapid Luzern, WR18 im April 2002

Nationalliga A

Rapid Luzern im Vormarsch bei den Herren – bei den Damen keine Überraschungen

 

Die Meisterschaft der Nationalliga A Herren wurde im Rahmen der letzten Doppeltour komplett aufgemischt. Der Holländer Trinko Keen, die ehemalige Nummer 18 der Welt (April 2002), verteidigt neu die Farben des TTC Rapid Luzern und hatte seinen ersten Auftritt in unserer Meisterschaft. Dank der Rückkehr von David Daus, der von seinen Rückenproblemen genesen ist, konnten sich die Luzerner drei von vier möglichen Punkten holen und den letzten Platz an Cortaillod abtreten. Bei den Damen gab es Siege von Rio-Star Muttenz und Neuhausen mit identischen Resultaten von 6:2.

Weiterlesen ...

Dimitrij Ovtcharov, endlich Sieger in Lausanne

DHS Swiss Table Tennis Open

Ein super Wochenende voller Spannung

 

Das DHS Swiss Table Tennis Open Lausanne 2016 begeisterte nicht nur die Zuschauer, sondern auch die Spieler. Es gab interessante und überraschende Spiele zu sehen und die Schweizer mussten sich nicht vor der Konkurrenz verstecken. Schliesslich setzte sich Dimitrij Ovtcharov, die Nummer 1 des Turniers, bei den Herren durch, während bei den Damen die Monegassin Yang Xiaoxin als Siegerin hervorging.

Weiterlesen ...

Rachel Moret und Lionel Weber, die beiden Schweizer Turnierstars

DHS Swiss Table Tennis Open

Rachel Moret und Lionel Weber im Viertelfinale

 

Mit der Viertelfinalqualifikation von Rachel Moret bei den Damen und Lionel Weber bei den Herren war die Sensation im Vallée de la Jeunesse in Lausanne perfekt. Den Zuschauern bietet sich damit die Gelegenheit, die Schweizer Spieler auch am Sonntag lautstark anzufeuern.

Weiterlesen ...

HOP SUISSE!

DHS Swiss Table Tennis Open

Die Resultate der Schweizer Spieler

 

Die Seite wird regelmässig aktualisiert.

 

Foto: DHS Swiss Table Tennis Open

 

10h30: Yang Chengbowen - Nicolas Champod   3-0

10h30: Lionel Weber - Matas Skucas   3-0 !!!

10h30: Denis Bernhard - Romain Ruiz   0-3

 

11h10: Céline Reust - Tessy Gonderinger   0-3

 

11h50: Elia Schmid - Sebastian Moavro   3-1 !!!

11h50: Gaël Vendé - Claus Nielsen   3-1 !!!

11h50: Yoan Rebetez - Grégoire Jean   0-3

 

13h30: Rachel Moret - Sara Ramirez   0-3

13h30: Rahel Aschwanden - Xiaoxin Yang   0-3

 

14h10: Nicolas Champod - Marcos Madrid   0-3

14h10: Lionel Weber - Christophe Legoût   3-2 !!!

 

14h50: Rahel Aschwanden - Denisa Zancaner   3-0 !!!

14h50: Rachel Moret - Nicole Trosman   3-0 !!!

 

15h30: Nicolas Champod - Andréa Landrieu   0-3

15h30: Elia Schmid - Paul Gauzy   2-3

15h30: Lionel Weber - Claus Nielsen   3-2 !!!

 

16h10: Rachel Moret - Stefanie Christensen   3-0 !!!

 

16h50: Elia Schmid - Mehdi Bouloussa

 

Alle Resultate

 

Tisch 1 in live streaming

Aktuell/Coming up

Sidespin

Dezember/Januar

 

3./4. Februar

Europe Top 16 Cup in Montreux

Tickets

Infos

 

11. Februar 2018

RLT Nachwuchs Top8 in Genf

 

3./4. März 2018

Elite-SM in Neuenburg

 

14./15. April 2018

SM Nachwuchs in Olten

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

Server Updates

SIDESPIN

Facebook