Aktuell/Coming up

Stellenausschreibung

pdfMitarbeiter/in Personal und Buchhaltung 30-40%

 

Sidespin September

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

Server Updates

SIDESPIN

Abonniere den Sidespin

 

Facebook

News

skl bernharddenis170904 66588Einer für Ball und Schläger

Sport-Sek, BMS, Studium an der ZHaW: «Ich war das Leben lang in der Schule», schmunzelt Denis Bernhard. Auch im Tischtennis will der Nationalspieler noch dazulernen. Und steht dafür jeden Tag in der Halle.

 

Weiterlesen ...

Halle MontreuxErste Details zum ITTF Europe Top 16 sind bekannt

STT freut sich, die ersten Details wie die Spielzeiten und den genauen Spielort bekannt zu geben.

 

Weiterlesen ...

IMG 20170923 WA0015Swiss Table Tennis führt ab 2018 ein Club-Forum ein

Alle Schweizer Tischtennisvereine werden zur Teilnahme eingeladen.

 

Weiterlesen ...

Ruston 2017Titelverteidiger Wil SG mit zwei Siegen zum Saisonauftakt

In der NLA der Männer blieb in der Auftakt-Doppelrunde nur Titelverteidiger Wil SG zweimal siegreich, während der Start Kloten und Veyrier mit je zwei Niederlagen missglückte.

 

Weiterlesen ...

Hotz 2016 15

Nationalliga A - Schwere Aufgabe für Aufsteiger

Die erste Runde der NLA der Damen und Herren beginnt dieses Wochenende. STT weiss, mit welchen Erwartungen die Titelverteidiger und die Aufsteiger in die Saison gehen

 

Weiterlesen ...

Nachwuchskader 2017 6Verbandsstrategie Swiss Table Tennis 2020

 

Weiterlesen ...

 

Letzte Informationen für die angemeldeten Teilnehmer zum Clubforum

 

Datum : Samstag 03.02.2018

 

Ort: 5* Hôtel Fairmont Le Montreux Palace, Avenue Claude Nobs 2, 1820 Montreux

 

pdfAnreise : Mit dem Auto: A5 Ausfahrt Montreux, runter Richtung See fahren, am See links abbiegen und das Hotel liegt nach 500 m auf der linken Seite. Die Parkplätze am Hotel sind sehr teuer und begrenzt. Wir empfehlen, auf einem der öffentlichen Parkplätze in der Nähe zu parkieren (Parking Royal Plaza, Palace, Marché/Forum oder Gare); siehe Situationsplan in der Beilage. Alle Parkplätze sind kostenpflichtig.

Mit dem Zug: den Bahnhof Montreux nach rechts / Westen verlassen, das Hotel liegt nach 400m auf der linken Seite.

 

Zeit: 11:00 – 15:00h, am Mittag wird ein kleiner Lunch offeriert

 

Top 16: Am Ende des Clubforums erhalten Sie das Eintrittsticket zum CCB ITTF Europe Top 16 Cup. Dieser findet in der wenige hundert Meter entfernten Salle omnisport du Pierrier statt. Die Navigationsadresse der Halle lautet: Chemin du Pierrier, 1815 Montreux.

Alle Informationen zu dem Turnier finden Sie unter http://top16montreux.com/

 

Teilnehmer: Hier finden Sie die vollständige pdfTeilnehmerliste. Bitte überprüfen Sie in der Teilnehmerliste die angemeldete(n) Person(en) Ihres Vereins. Alle angemeldeten J+S Coachs wurden von uns auch für die J+S Coach-Fortbildung angemeldet, damit ihre Anerkennung verlängert wird. Personen, die als „J+S-Coach“ angemeldet wurden, obwohl sie nicht die Ausbildung zum J+S Coach haben, wurden als 2. Clubvertreter in die Teilnehmerliste aufgenommen.

 

Programm: Hier finden Sie neben dem pdfProgramm auch die Themen der unter Punkt C angebotenen pdfWorkshops. Aus diesen Workshops kann jeder Teilnehmer 4 Themen wählen und besuchen. Sie können die Workshops, die Sie interessieren und die für Ihren Club von Interesse sind, frei wählen. Es gibt weder eine Anmeldung hierzu noch eine Teilnahmebeschränkung. Wir freuen uns, wenn Sie sich im Vorfeld zu den von Ihnen gewählten Themen bereits ein paar Gedanken machen.

Alle Programmpunkte im Plenum werden simultanübersetzt. Die Workshops sind zweisprachig. Die Arbeitsgruppen werden jeweils in einer Sprache geführt.

 

Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise nach Montreux.

 

________________________________________________

Wie können wir mehr Mädchen und Damen motivieren, in unserem Club Tischtennis zu spielen?

Wie integrieren wir neue Mitglieder im Club? Wie erhöhen wir die Beteiligung an Turnieren?

 

Diese und weitere Themen rund ums Schweizer Tischtennis werden am ersten Clubforum am Samstag 03.02.2018 in Montreux besprochen.

Ziel des Clubforums ist es, viele Tischtennisclubs sowie weitere Personen, die sich im Schweizer Tischtennis engagieren, zusammenzuführen und gemeinsam zu diskutieren, wie wir unseren Sport in der Schweiz weiterentwickeln können. Daneben soll das Forum den Clubs die Möglichkeit geben, sich über die Aktivitäten von Swiss Table Tennis und die Verwendung der Lizenzeinnahmen zu informieren. Schliesslich, und dies ist sehr wichtig, soll das Forum ermöglichen, Ideen mitzuteilen und sich untereinander sowie mit Swiss Table Tennis auszutauschen.

Die Entwicklung des Breitensports und der Stopp der sinkenden Lizenzzahlen sind prioritär für unseren Verband. Nur mit Hilfe einer konsequenten Sensibilisierung aller Akteure sowie durch koordinierte Aktionen können wir hier in den nächsten Jahren Erfolge erreichen.  Das Clubforum verfolgt genau dieses Ziel.

 

Informationen zur Organisation

  • Kosten: Die Teilnahme am Forum ist kostenlos.
  • Einladung:
  • Alle Clubs sind zum Forum eingeladen und können einen Vertreter schicken. Idealerweise ist dies der Präsident oder ein anderes Vorstandsmitglied. Das ist aber keine Vorgabe, der Club kann auch ein anderes Mitglied schicken, welches dann die Informationen an seinen Vorstand weitergibt.
  • Das Forum gilt auch als Weiterbildung für J+S Coaches, um die Anerkennung um 2 Jahre zu verlängern. Alle J+S Coaches sind also zusätzlich zu dem Clubvertreter herzlich zum Forum eingeladen. (Achtung: Nicht die J+S Leiter, sondern die J+S Coaches, die die Kurse anmelden).
  • Wenn ein Club (zusätzlich zum J+S Coach) zwei Teilnehmer schicken möchte, ist dies möglich, solange die Teilnehmerbeschränkung noch nicht erreicht ist.
  • Die Präsentationen werden simultan übersetzt (d/f). Während der Gruppenarbeiten spricht jeder in seiner Sprache (d/f).
  • Neben den Clubvertretern sind weitere für STT engagierte Personen und Experten zur Anreicherung unserer Diskussionen eingeladen; insbesondere die Mitglieder der nationalen Kommissionen.
  • Am Ende des Forums gegen 15h erhält jeder Teilnehmer ein gratis Eintrittsticket für den ITTF Europe Top 16 Cup am Samstag. An diesem prestigeträchtigen Turnier starten je die besten 15 Spielerinnen und Spieler Europas plus die beste Schweizerin und der beste Schweizer. Der Wettkampf findet nur wenige hundert Meter vom Clubforum entfernt statt und wird am Samstag bis ca. 21:00h dauern, so dass sich eine Teilnahme nach dem Clubforum durchaus noch lohnt.
  • pdfTraktanden: Diese sind ganz auf die Bedürfnisse der Clubs und die Möglichkeit von STT zur Unterstützung der Clubs zugeschnitten.

 

Wir freuen uns auf einen spannenden Tag, bei dem neben der Arbeit auch Geselligkeit und Freude nicht zu kurz kommen sollen.


Der Link zur Anmeldung wurde den Clubpräsidenten und J+S Coaches per Mail zugestellt. Sollte ein Club keine Mail erhalten haben, melden Sie sich bitte bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Team Foto«Tolle Kämpfe auf hohem Niveau»

Romana Förstel, Niki Gallerachova und Weronika Walna vom TTC Rapid Luzern traten am letzten Wochenende in Luxemburg zur Gruppenphase des ETTU Women Cup an. Trotz einer guten Leistung verpassten sie eine Überraschung und schlossen die Gruppe auf dem fünften Platz ab.

 

Weiterlesen ...

IMG 20170923 WA0011Herbst-Delegiertenversammlung 2017

Am 23. September fand in Ittigen die Herbst-DV statt. Die wichtigsten Ereignisse finden Sie hier kurz zusammengefasst.

 

Weiterlesen ...

Aktuell/Coming up

Stellenausschreibung

pdfMitarbeiter/in Personal und Buchhaltung 30-40%

 

Sidespin September

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

Server Updates

SIDESPIN

Abonniere den Sidespin

 

Facebook