Aktuell/Coming up

Sidespin Oktober

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

SIDESPIN

Abonniere den Sidespin

 

Facebook

News

Julien Märki

Vorschau RLT Elite Qualifikation
Neuauflage des SM-Finals in Muttenz – zahlreiche Nachwuchstalente in Zofingen

An Qualifikationsturnier für das Final Ranglistenturnier vom 17. Mai in Buchs SG kommt es bei den Herren (in Muttenz) in der Gruppe 2 zu einer interessanten Begegnung. Die Finalisten der SM 2014 und Klubkollegen Lionel Weber und Elia Schmid treffen aufeinander. SM-Halbfinalist Christian Hotz, der in der gleichen Gruppe gewesen wäre, hat hingegen abgesagt.

 

Schmid und Weber werden von ihren Kollegen aus dem U18-Nationalteam Julien Märki und Yoan Rebetez (beide Cortaillod) sowie vom 19-jährigen Klotener Denis Bernhard herausgefordert. In der Gruppe 1 ist hingegen Yang Chengbowen (Rio-Star Muttenz) der grosse Favorit, hinter ihm sind wohl Andrzey Truszczynski (Thun) und Nicolas Champod (UGS-Chênois) die ersten Anwärter auf die weiteren Qualifikationsplätze.

Weiterlesen ...

Lionel Weber, Photo: ITTF

Qualifikationsturnier Youth Olympic Games in Mississauga
Aus im Viertelfinal – nächstes Turnier in Kairo mit Elia Schmid

Es hat nicht sollen sein: In der Hauptrunde unterlag Lionel Weber dem besser eingestuften Dänen Claus Nielsen 2:4. Der junge Basler lag 2:1 in Führung, Nielsen entschied aber den engen vierten Satz mit 12:10 für sich und gewann dann auch die folgenden zwei Sätze. „Lionel hat seine Chance für die 3:1-Führung mit ein, zwei leichten Fehlern verpasst. Ab dann wurde der Gegner immer besser ins Auf-/Rückschlagspiel", sagte Nationaltrainer Samir Mulabdic.

 

Als nächstes erhält nun Webers gleichaltriger Nationalteamkollege Elia Schmid eine Chance zur Qualifikation für die Youth Olympic Games in Nanjing. Der Elite-Schweizermeister kämpft am nächsten Turnier am 14. und 15. April in Kairo um einen Startplatz. Jeweils nur ein Knabe und ein Mädchen sind in Nanjing startberechtigt.

Weiterlesen ...

Special Olympics National Games 2014Helfer gesucht!

Special Olympics National Summer Games 2014 – die emotionalste Sportveranstaltung der Schweiz. Special Olympics ist die weltweit grösste Sportbewegung für Menschen mit geistiger und Mehrfachbehinderung. Sie wurde 1968 in den USA von Eunice Kennedy-Shriver, einer Schwester von US-Präsident John F. Kennedy, gegründet und ist vom Internationalen Olympischen Komitee offiziell anerkannt. Special Olympics engagiert sich, durch den Sport die Akzeptanz von Menschen mit geistiger Behinderung in der Gesellschaft zu verbessern.

Weiterlesen ...

PISTE-Tests
Anmeldung Frühjahrs-Tests
Die zweite Piste-Talentsichtung der Saison 2013/14 findet am 18. Mai und am 01. Juni 2014 in Magglingen statt.


Zur Erinnerung: Die Teilnahme an den PISTE-Tests ist Voraussetzung für die Selektion in ein STT-Nachwuchskader (A, B oder C) oder in ein lokales Kader für die Saison 2014/2015.

 

A-Kader: Piste Förderstufe 3, Swiss Olympic Talent Card National
B-Kader: Piste Förderstufe 3, Swiss Olympic Talent Card National
C-Kader: Piste Förderstufe 2, Swiss Olympic Talent Card Regional
Lokales Kader: Förderstufe 1, Swiss Olympic Talent Card Local

Weiterlesen ...

Lionel Weber, Photo: ITTF/Thorsten Gohl

Qualifikationsturnier Youth Olympic Games in Mississauga
Lionel Weber mit Niederlage, aber weiterhin im Rennen

Am Montag startete im kanadischen Mississauga ein weiterer Wettkampf der „Road to Nanjing"-Turnierserie. Das Nachwuchstalent Lionel Weber, vor Wochenfrist zum U18-Schweizermeister gekürt, kämpft dort zusammen mit 10 anderen Spielern aus der ganzen Welt um den Qualifikationsplatz, der an den Sieger vergeben wird.

Weiterlesen ...

Trainingsschwerpunkte April-Mai 2014

Trainingsschwerpunkte April - Mai

Für die nächsten fünf Wochen möchte ich folgende Trainingsschwerpunkte empfehlen:

 

• Differenzierung in den Beinen und im Schlagarm
• Timing in der Vorwärts-Rückwärts-Bewegung

 

Die Differenzierung in den Fussgelenken (Beinarbeit) und dem Handgelenk (unterschiedliche Länge und Härte der Bälle, Ballgefühl) ist Grundlage, um taktisch und technisch auf hohem Niveau spielen zu können. Beides kann sehr gut am Anfang des Trainings in der Aufwärmphase gemacht werden. Gleichzeitig dient es als Einführung in die darauf folgenden Tischtennisübungen.

 

Text: Samir Mulabdic, Nationaltrainer

Weiterlesen ...

Elmira Antonyan

NLA Damen
Uster überrascht – doch Neuhausen erzwingt Entscheidungsspiel

(Si/TN) In den beiden ersten Halbfinals zwischen Neuhausen und Uster resultierten jeweils 6:3-Auswärtssiege, weshalb es am kommenden Sonntag zu einer „Belle" kommt.


Der NLA-Dritte Uster überraschte im ersten Spiel am Samstag positiv und kam gegen das um einen Rang besser klassierte Neuhausen vor allem dank der stark aufspielenden Altmeisterin Elmira Antonyan zu einem unerwarteten 6:3-Erfolg. Die ehemalige Weltklassespielerin setzte sich mit geduldigem Spiel auch gegen Abwehrspielerin Denisa Zancaner, die Nr. 1 der Schaffhauserinnen, durch. An der Seite der jungen Céline Reust, die zwei Siege verbuchen konnte, gewann sie auch das Doppel. Das Satzverhältnis von 18:15 zeigt aber auf, wie denkbar knapp die Partie war.

Weiterlesen ...

Rachel Moret

Spanish Open
Kurzer Schweizer Einsatz in Almeria

Nach zwei Einzelspielen und einem Einsatz im Doppel war das Spanish Open für Rachel Moret bereits zu Ende. Die 24-jährige Schweizermeisterin (WR 258) unterlag in den Gruppenspielen erwartungsgemäss – allerdings mit zwei Satzgewinnen – der Japanerin Sakura Mori (110) und musste sich auch der 35 Ränge hinter ihr platzierten Gokce Nur Gungor (Türkei) knapp in sieben Sätzen geschlagen geben. Im Damendoppel kam das Aus für die Moret und ihre Kollegin Rahel Aschwanden (WR 282) in der ersten Runde – gegen eine stärker eingestufte russische Paarung.

Weiterlesen ...

Jugend-EM in Riva del Garda
Die Selektionen stehen fest

Für die Jugend-EM vom 11.-20. Juli 2014 im italienischen Riva del Garda hat die Sportkommission auf Vorschlag der TrainerInnen die folgenden SpielerInnen selektioniert:

 

U15 Mädchen: Mireille Kroon, Lara Lampart, Camille Linke

U15 Knaben: Dimitri Brunner, Lars Posch, Nicolas Simonet

 

U18 Mädchen: Nicole Brunner, Katerina Rehorek, Céline Reust, Salomé Simonet

U18 Knaben: Filip Karin, Elia Schmid, Gaël Vendé, Lionel Weber

Weiterlesen ...

Aktuell/Coming up

Sidespin Oktober

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

SIDESPIN

Abonniere den Sidespin

 

Facebook