Aktuell/Coming up

Sidespin März

 

Schweizermeisterschaft Nachwuchs

01.-02. April 2017

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

 

 

SIDESPIN

Facebook

Geschichte

Die Geschichte des Swaythling Club

 

Der Swaythling Club International (SCI) ist eine internationale Vereinigung, welche vorranging den Kontakt und die Pflege der Freundschaft zwischen ehemaligen Spitzenspielern fördert.
Namensgeber ist Lady Swaythling - mit vollem Namen Lady Gladys Goldsmid Montagu Swaythling (1879-1965) - die Mutter des Turnierorganisators der Tischtennisweltmeisterschaft 1926 Ivor Montagu.Gegründet wurde der Swaythling Club International (SCI) am 20. April 1967 in Stockholm von 21 ehemaligen Teilnehmern von Tischtennisweltmeisterschaften, die einen Vorschlag von Zarko Dolinar umsetzten. Zu den Gründungsmitgliedern zählten Laszlo Földy (Schweiz), Guy Amouretti (Frankreich), Gosta Brolin (Schweden), Ron Crayden (England), Tage Flisberg (Schweden), Bill Gunn (USA), Vilmos Harangozo (Jugoslawien), Johnny Leach (England), Richard Miles (USA), George Roland (Belgien), Jupp Schlaf (BRD), Ferenc Sido (Ungarn) und Michael Thornhill (England).Erster Präsident wurde der Ungar Victor Barna, der den Club bis zu seinem Tode ausbaute. Sein Nachfolger 1972 war Joe Veselsky (Irland). Seit 2000 hat Diane Schöler das Amt inne.


Auch in der Schweiz gibt es einen Swaythling Club. Dieser wurde 1967 durch Hugo Urchetti gegründet, der anschliessend langjähriger Präsident war. Der SC Schweiz setzt sich für diverse Ziele ein:

 

- Entwicklung des Spiels
- Förderung internationaler Freundschaft
- Gegenseitige Hilfe wenn immer möglich
- Häufige Treffen
- Ermutigung junger Spieler
- Fair Play
- Förderung des Verständnisses der Wichtigkeit des sportlichen Verhaltens bei jüngeren Generationen

 

 Internationale Tischtennis Meisterschaften in Lausanne, 1964

Präsident Hugo Urchetti übergibt den Siegern Eva Kocziàn (Ungarn) und Kjell Johansson (Schweden) den ersten Preis.

 

 

Aktuell/Coming up

Sidespin März

 

Schweizermeisterschaft Nachwuchs

01.-02. April 2017

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

 

 

SIDESPIN

Facebook