Aktuell/Coming up

Sidespin November 2020

  

Schweizer Final Gubler School Trophy, 22. November 2020

Annulliert

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

 

News Sunrise 2020

Server Updates

NEWSLETTER

Abonnieren Sie den Sidespin Newsletter

 

 

Facebook

Ping Pong Bar

ZinZou BarZinZou: die erste Pingpong-Bar in Genf

Ein Projekt, das Tischtennis, Verpflegung, soziale Integration und Umweltbelange vermischt.

 

Text und Fotos: Pierre-Alain Freymond

 

Das Tischtennis wurde praktisch überall auf der Welt in Bars eingeführt. Das ist kein grosses Geheimnis mehr. In New-York, London, Chicago, Toronto, Berlin, Kopenhagen oder Zürich verfügen gewisse Bars über Tischtennistische, an denen die Barbesucher bis tief in die Nacht gegeneinander antreten können. Den Schläger in der einen Hand und das Bier in der anderen… an solchen Orten entfaltet sich die soziale Kraft des Tischtennis, die wir alle kennen.

 

Auch Genf wird auf dieser Liste bald nicht mehr fehlen, denn dort wird nächstens eine neue Pingpong-Bar eröffnet: die ZinZou-Bar.

 

Das ZinZou-Erlebnis

Die ZinZou-Bar steht an erster Stelle für Pingpong. Hier geht es um Hobby-Tischtennis, das von einem Freizeit-Publikum betrieben wird. Egal in welchem Spielmodus gespielt wird, einer gegen einen, Doppel oder Rundlauf: die Tischtennisliebhaber können demnächst die drei Tische nutzen, die in dieser Bar aufgestellt werden, die sich im Zentrum von Genf im Stadtviertel Plainpalais befindet.

 

In der Bar können sich die Besucher auch verpflegen. Es werden echte Bagels serviert, die aus lokalen Produkten hergestellt werden, sowie traditionell hergestellte, in Genf gebraute Biere. Aber auch die vom Barmann gemixten Cocktails oder den von den Wirten zubereiteten hausgemachten berühmten Eistee können dort genossen werden.

 

ZinZou Bar

 

Doch die ZinZou-Bar ist auch ein nachhaltiges soziales Unternehmen. Nachhaltig, weil die Projektinitianten Nadia Dhookit und Pierre-Alain Freymond in jeder Projektphase und wann immer möglich einen umweltfreundlichen Ansatz wählten. Sozial, weil sie sich für die soziale Integration durch den Sport einsetzen, indem sie Schulen, Vereinen und anderen im Sozialbereich tätigen Einrichtungen während der Randstunden freien Zugang zu den Tischtennistischen gewähren.

 

Die Projektinitianten 

Die ZinZou-Bar entstand durch den Zusammenschluss der Leidenschaften der beiden Projektinitianten: Nadia und Pierre-Alain.

 

Nadia besitzt ein Diplom der Hotelfachschule Genf. Bevor sie ihren Studiengang antrat, verdiente sie sich ihre Sporen ab, indem sie im Hotel le Méridien auf Mauritius Events organisierte. Insgesamt organisierte sie in drei Jahren über hundert Events.

 

Pierre-Alain seinerseits ist Pingpong-Fan. Er begann mit diesem Sport beim Verein ZZ-Lancy, als er 11 Jahre alt war. Noch heute spielt er in diesem Verein in der NLB, nachdem er ein paar Jahre zum CTT Veyrier gewechselt hatte.

 

Nadia & Pierre-Alain

Gemeinsam erarbeiteten sie ein Event-Konzept rund ums Tischtennis, das über die ganze Woche verteilt verschiedenartig abläuft. Als Ergebnis gibt es Spiele, kleinere Wettkämpfe, Herausforderungen und vieles mehr, das die Besucher ab Eröffnung der Bar entdecken können, die für Anfang 2021 geplant ist.

 

Crowdfunding

Um die für die Umsetzung dieses Projektes nötigen Gelder zusammenzutragen, organisieren Nadia und Pierre-Alain ein Crowdfunding auf der Plattform IMPACT, die Projekte unterstützt, welche sich für die Energiewende einsetzen. Sie versuchen, auf diese Weise einen Betrag von CHF 50'000 zusammenzutragen.

 

Wenn Sie daran teilnehmen und ihnen dabei helfen möchten, mehr Sichtbarkeit für das Tischtennis zu schaffen, können Sie sie hier unterstützen (ab 18. November): https://www.sig-impact.ch/projets/

 

Als Gegenleistung für Ihren Beitrag bieten Ihnen die Initianten die Möglichkeit, zahlreiche Vorteile zu nutzen, die auf der Projektseite aufgeführt sind.

 

Die Kampagne ist bis am 16. Dezember 2020 aufgeschaltet.

 

 

Weitere Artikel in dieser Sidespin-Ausgabe:

Nationale Behindertensport-Team

Trainingstipp für die Beinarbeit

AGTT Frauen-Multi-Sportlager

World Cup (13.-15.11.2020) & DONIC

Very Bad Ping: Apero

Video des Monats

Aktuell/Coming up

Sidespin November 2020

  

Schweizer Final Gubler School Trophy, 22. November 2020

Annulliert

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

 

News Sunrise 2020

Server Updates

NEWSLETTER

Abonnieren Sie den Sidespin Newsletter

 

 

Facebook