click-tt.ch / ClubDesk

Aktuell/Coming up

Sidespin März 2021

 

SM Senioren 05. Juni 2021

Abgesagt

 

Offene Stellen

Geschäftsführer/in

 

Selektionswettkämpfe STT

Resultate

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

 

News Sunrise 2020

Server Updates

NEWSLETTER

Abonnieren Sie den Sidespin Newsletter

 

 

Facebook

Nationalliga

Yanick Taffé / CTT ZZ-LancyIn der NLA geht es weiter, NLB und NLC warten noch

Der NL-Vorstand hat in Absprache mit den NLA-Vereinen ein Programm für eine Wiederaufnahme der Meisterschaft erstellt. Die Covid-19-Kommission hat die Vorschläge, die sie zu diesem Thema erhalten hat, validiert. Für die NLB und die NLC wartet der NL-Vorstand die Entscheidungen des Bundesrates vom 19. März ab, bevor er eine Entscheidung trifft.

  

Foto: Hansruedi Lüthi

 

Hier finden Sie die wichtigsten Entscheidungen und Informationen zu den nationalen Ligen:

  • In der NLA der Herren und Damen geht es weiter

Seit vielen Monaten setzt sich der NL-Vorstand für eine Wiederaufnahme der NLA-Meisterschaft ein. So wurde nach vielen Treffen und Gesprächen mit den NLA-Clubs eine Wiederaufnahme für das Wochenende vom 10. und 11. April geplant. Anfang März hat die Covid-19-Kommission die Vorschläge des NL-Vorstands bestätigt und damit eine offizielle Wiederaufnahme ermöglicht. Darüber hinaus hat Swiss Olympic ein Dokument für die semiprofessionellen Ligen erstellt, in denen die Männer und Frauen der NLA aufgeführt sind.

 

Um die komplette Meisterschaft zu vervollständigen, Dreifach-Runden werden an zwei Veranstaltungsorten ausgetragen (drei Spiele pro Wochenende, eines am Samstag und zwei am Sonntag). Dazu wird in der NLA Herren ein neues System eingeführt, nämlich das Bundesligasystem. Dieses neue System wird ab Runde 5 angewandt. Die Runden 3 und 4, die nicht von allen Teams gespielt wurden, werden nach dem alten System gespielt, um vollständige Fairness zu gewährleisten. Nach dem neuen System wird ein Spiel nicht mehr über die besten 10 Spiele, sondern über maximal 5 Spiele gespielt. Das Spiel wird beendet, sobald ein Team drei Spiele gewinnt. Hier ist das neue Format:

 

1. Spiel A1 vs. B2

2. Spiel A2 vs. B1

3. Spiel A3 vs. B3

4. Spiel A1 vs. B1

5. Spiel Doppel

 

Veränderungen dieser Aufstellungen können sich allerdings durch Auswechslungen ergeben. So ist es den Mannschaftsführern beider Teams nach dem zweiten Einzel möglich, ihren ersten Spieler (A1 bzw. B1) durch einen vierten Spieler zu ersetzen (A4, A5, A6 bzw. B4, B5, B6). Gleichzeitig muss nach dem zweiten Einzel die Aufstellung des Doppels erfolgen. Einsatzberechtigt sind dort – mit Ausnahme der Spieler A1 und B1 – alle Spieler, die auf dem offiziellen Spielformular aufgeführt sind. Die taktischen Möglichkeiten der Trainer sind somit vielfältig. So können im fünften Spiel beispielsweise reine Doppelspezialisten zum Einsatz kommen, die in den Einzeln nicht eingesetzt wurden. Genauso ist es jedoch möglich, die gesamte Begegnung mit lediglich drei Akteuren zu bestreiten. Hier ist der neue Kalender:

 

10. April 2021: Runde 3

11. April 2021: Runde 4 & 5

17. April 2021: Runde 6

18. April 2021: Runde 7 & 8

24. & 25. April 2021: Reserve

1. Mai 2021: Runde 9

2. Mai 2021: Runde 10 & 11

8. Mai 2021: Runde 12

9. Mai 2021: Runde 13 & 14

15. & 16. Mai 2021: Reserve

22. & 23. Mai 2021: Reserve

29. & 30. Mai 2021: ½ final Play-off & Play-out (Play-out wenn die Clubs Lust dazu haben)

5. Juni 2021: 3. Spiel, wenn nötig

19. & 20. Juni 2021: Finale Play-out (wenn die Clubs Lust dazu haben)

26. Juni 2021: 3. Spiel, wenn nötig

26. oder 27. Juni 2021: Superfinal NLA in Muttenz

 

Bei den Damen wird sich das System nicht ändern, da es weniger Spiele gibt. Die Meisterschaft wird mit den Doppelrunden fortgesetzt. Hier ist der neue Kalender:

 

10. April 2021: Runde 5

11. April 2021: Runde 6

17. April 2021: Runde 7

18. April 2021: Runde 8

24. & 25. April 2021: Reserve

1. Mai 2021: Runde 9

2. Mai 2021: Runde 10

8. Mai 2021: Runde 11

9. Mai 2021: Runde 12

15. Mai 2021: Runde 13

16. Mai 2021: Runde 14

22. & 23. Mai 2021: Reserve

29. & 30. Mai 2021: ½ final Play-off

5. Juni 2021: 3. Spiel, wenn nötig  

26. oder 27. Juni 2021: Superfinal NLA in Muttenz

 

  • NLB/NLC müssen warten

Der NL-Vorstand möchte die NLB- und NLC-Meisterschaft fortsetzen. Eine Wiederaufnahme wird für Ende April erhofft. Die Entscheidungen des Bundesrats vom 19. März könnten ebenfalls einen Einfluss auf die Entscheidung haben, ob der Betrieb wieder aufgenommen wird oder nicht. Neue Informationen werden nach diesem Datum bekannt gegeben.

click-tt.ch / ClubDesk

Aktuell/Coming up

Sidespin März 2021

 

SM Senioren 05. Juni 2021

Abgesagt

 

Offene Stellen

Geschäftsführer/in

 

Selektionswettkämpfe STT

Resultate

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

 

News Sunrise 2020

Server Updates

NEWSLETTER

Abonnieren Sie den Sidespin Newsletter

 

 

Facebook